Milonga-Termine in  2019:

Regelmäßig: Die Sonntags-Milonga immer am ersten Sonntag des Monats;
ab 20 Uhr, vorher stets Práctica ab 19 Uhr. 5 € Eintritt, Práctica 5 €, beide zusammen 9 €.
Sobald es damit wieder losgehenkann, steht es hier.

Stand 11.5.2020:
Ab dem heutigen Tag können wieder alle Kurse und Workshops stattfinden!
Weil immer wieder gefragt wird: Ja, auch haushaltsferne Personen dürfen miteinander tanzen!
§9 Absatz 3 der CoronaSchVO in der ab heute gültigen Fassung besagt:
"(3) Abweichend von Absatz 1 ist der Betrieb von Tanzschulen zulässig, soweit sich die
nicht-kontaktfreie Ausübung auf einen festen Tanzpartner beschränkt und im Übrigen ein
Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen Personen gewährleistet ist."
Mehrfache telefonische Nachfragen sowohl beim Land NRW wie auch der Stadt BI bestätigen,
dass damit auch Einzelstunden sowohl für Paare wie auch für Einzelpersonen erlaubt sind.

Die Kursteilnehmenden sind bereits von mir benachrichtig und dazu aufgefordert worden, ewas früher
zu kommen (18:35 bis 18:40 Uhr), bzw. etwas später (20:05 bis 20:10), um größere Menschenmengen
im Foyer zu vermeiden. Während und zwischen den Kursen wird auf ausreichende Lüftung geachtet.
Beim Betreten der Tanzschule ist eine Händedesinfektion obligatorisch, Desinfektionsmittel wird
von mir gestellt. Schutzmasken stehen zur Verfügung, falls jemand eine tragen möchte; ich werde
beim direkten Kontakt entsprechend auch eine Mund-Nase-Bedeckung tragen.

ABGESAGT 16. Juni: "Dominga Tango" Livemusik aus Buneos Aires
Wegen der Einschränkungen im Flugbetrieb können die beiden Künstlerinnen
leider nicht kommen, die Tournee ist auf 2021 verlegt.

Ob die folgenden Termine stattfinden, und wenn ja, dann unter welchen Umständen, ist noch unklar,
auch wegen der Reisebeschränkungen, die voraussichtlich nicht so schnell aufgehoben werden.
Aber ich habe Hoffnung!

2. Oktober: "Las Minas", Livemusik aus Köln
14. November: "Ranas", Livemusik aus Buenos Aires

Termine bitte stets hier prüfen, statt auf anderen Seiten, die oft nicht aktuell sind.

Ermäßigungen für alle Veranstaltungen auf Nachfrage und gegen Nachweis
 (Immatrikulationsbescheinigung, ALG-II, SGB-II, BI-Pass)


Die einstündige Práctica wird genutzt, um Gelerntes aufzufrischen oder zu vertiefen, Fragen können gestellt werden, ich komme aber auch, wenn mir etwas auffällt, und helfe auf dem jeweiligen Niveau. Offen für alle Niveaus, alle Schulen, alle Konstellationen (Führend, Folgend) uanbhängig vom Geschlecht. Einzelpersonen kontaktieren mich bitte rechtzeitig vorher, damit ich vermitteln kann. 

Zum Erwerb von neuem Material sind die Kurse und Workshops vorgesehen.

Bei Milongas ist die Musik zu 70-80 % traditionell, in Tandas mit Cortinas aufgelegt, wenn nicht anders angegeben. Der Eintritt beträgt 5 € (Kurs-TN 4 €), mit Ausnahme besonderer Veranstaltungen. 


Beginners-Milonga

Diese Milonga ist für Tänzerinnen und Tänzer mit bis zu (etwa) 2 Jahren Erfahrung gedacht, die auf einer normalen Milonga nicht so gerne mittanzen, aus den verschiedensten Gründen. Heute gibt es sehr taktklare Musik, etwas weniger Vals und Milonga als sonst, und etwas Neo-Tango oder Non-Tango. Die Milonga findet unregelmäßig Samstags statt, ab 19:30 Uhr, und beginnt mit einem einstündigen Práctica! Eintritt 10 Euro inklusive Práctica, ab 20:30 Uhr 5 Euro. Nächster Termin s.o. in der Übersicht!